Research Group Information Management

CV

Prof. Dr. Andreas Breiter

  • [Translate to Englisch:] Seit 2011 Wissenschaftlicher Direktor des Instituts für Informationsmanagement Bremen GmbH (ifib)
  • Seit 2008 Professor in der Angewandten Informatik mit dem Schwerpunkt "Informations- und Wissensmanagement in der Bildung" an der Universität Bremen
  • 2006-2011: Vorsitzender (Dekan) der Gemeinsamen Kommission des hochschulübergreifenden internationalen Studiengangs Digitale Medien an der Universität Bremen, an den Hochschulen Bremerhaven und Bremen und an der Hochschule für Künste Bremen
  • 2005: Mitgründer des Instituts für Medien, Kommunikation und Information (IMKI) der Universität Bremen.
  • 2004-2008: W1-Professor in der Angewandten Informatik mit dem Schwerpunkt "Informations- und Wissensmanagement in der Bildung" an der Universität Bremen
  • Seit Januar 2003 Mitglied der Institutsleitung und Leiter der Abteilung Bildung des Instituts für Informationsmanagement Bremen GmbH (ifib) an der Universität Bremen.
  • August bis Dezember 2002, DAAD PostDoc-Stipendiat an der Columbia University und am EDC Center for Children and Technology in New York.
  • 2000-2004 wissenschaftlicher Assistent am Fachbereich Mathematik/Informatik der Universität Bremen.
  • 2000 Promotion in Angewandter Informatik zum Dr.-Ing. mit dem Thema "Informationstechnikmanagement in Schulen. Gestaltung eines integrierten Technikeinsatzes in Schulen".
  • 1997-2000 wissenschaftlicher Mitarbeiter in der Forschungsgruppe Telekommunikation an der Universität Bremen.
  • 1995-1997 wissenschaftlicher Mitarbeiter in der Abteilung Informations- und Kommunikationssysteme am Fraunhofer-Institut für Systemtechnik und Innovationsforschung in Karlsruhe
  • Studium der Informatik, Soziologie und Politologie an der Universität Frankfurt/Main und an der University of Southampton.

 

zurück