Research Group Information Management

News

Werkstudent*in für das Thema Barrierefreiheit gesucht

Die ifib consult GmbH berät als Tochtergesellschaft des Instituts für Informationsmanagement Bremen GmbH (ifib) öffentliche Einrichtungen (Verwaltungen, Schulträger, Hochschulen etc.) zu vielfältigen Digitalisierungsthemen und der dafür notwendigen Organisationsentwicklung.

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine

Werkstudentin oder einen Werkstudenten mit Schwerpunkt Barrierefreiheit und Usability

im Rahmen von mindestens 10 Stunden/Woche. Vorausgesetzt wird ein laufendes Bachelorstudium eines einschlägigen Studienfaches an einer Bremer Hochschule. Die Vergütung erfolgt angelehnt an den TV-L.

Ihre Aufgaben liegen schwerpunktmäßig in der Unterstützung bei der Erstellung von Gutachten über die Barrierefreiheit und Usability von Software und Webseiten. Bei der Anfertigung der Gutachten werden etablierte Kriterienkataloge wie die BITV 2.0, WCAG 2.1, DIN EN ISO 9241-110 hinzugezogen.

Ihre Haupttätigkeit beinhaltet das Testen der jeweils vorliegenden Software auf die Erfüllung der Anforderungen der gegebenen Kriterienkataloge sowie die Aufbereitung der Ergebnisse.

Zu Ihrem Profil gehören Kenntnisse im Bereich Webprogrammierung (HTML, CSS, JavaScript) sowie Interesse an barrierefreier Gestaltung. Sehr gute Beherrschung der deutschen Sprache in Wort und Schrift ist erforderlich. Teamfähigkeit, Kooperationsbereitschaft und Flexibilität setzen wir voraus. Bei Interesse bieten wir Ihnen die Gelegenheit, die thematische Arbeit in den beiden Themenfeldern zu vertiefen sowie eine Abschlussarbeit zur Thematik zu erstellen.

Die ifib consult GmbH strebt die Erhöhung des Anteils von Frauen an und fordert deshalb Frauen nachdrücklich auf, sich zu bewerben. Schwerbehinderten Bewerberinnen bzw. Bewerbern wird bei im Wesentlichen gleicher fachlicher und persönlicher Eignung der Vorrang gegeben. Bewerbungen von Menschen mit einem Migrationshintergrund sind willkommen. Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, freuen wir uns über Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen in elektronischer Form (als PDF) bis zum 30.04.2019 an info@ifib-consult.de. Bei Rückfragen wenden sie sich gerne an: Kathrin Stuhldreher (stuhldreher@ifib.de), 0421 218 56579

more »